Buch druckenBuch drucken

Buch "Technische Tipps"

Buch "Technische Tipps"

Website: Goethe-Institut e.V.
Kurs: Goethe-Institut e.V.
Buch: Buch "Technische Tipps"
Gedruckt von:
Datum: Samstag, 15. Dezember 2018, 00:56

Was finden Sie im Buch „Technische Tipps“?



Hier können Sie technische Informationen zu verschiedenen Aufgaben unseres Kursraums finden:

  • allgemeine Hinweise zur Arbeit auf der Lernplattform,
  • Hinweise zur Arbeit mit verschiedenen Werkzeugen der Lernplattform, wie z.B. Forum oder Blog.

Klicken Sie auf die Links im Inhaltsverzeichnis auf der linken Seite und lesen Sie die Informationen durch.


Allgemeine Hinweise zur Arbeit auf der Plattform

Hier finden Sie folgende Informationen:

  • Texte im Editor schreiben
  • Links einfügen
  • Bilder einfügen
  • Audios einfügen
  • Mitteilungen senden
  • das Profil bearbeiten
  • Icons im Kursraum

Texte im Editor-Fenster schreiben


Wo finde ich das Editorfenster im Kursraum?

Wenn Sie im Online-Kursraum einen Text schreiben möchten, z.B. einen Forumsbeitrag, öffnet sich der Editor.

Sie sehen dann zuerst das hier:

Um mehr Funktionen im Editor zu sehen, klicken Sie auf das Zeichen im Editor. Dann sehen Sie alle Funktionen, die Sie im Editor benutzen können.



Was kann ich mit dem Editorfenster machen?

Im Editorfenster können Sie Ihren Text bearbeiten. Sie können z.B.:

  • die Gestaltung Ihres Textes (Schrift, Farbe, Hintergrund usw.) ändern,
  • Smilies, Bilder und Links einfügen usw.

 


Wie funktioniert die Arbeit im Editorfenster?

1. Im Editorfenster gibt es eine Reihe von Funktionen, die Sie auch aus Textverarbeitungsprogrammen wie Microsoft® WORD kennen. Hier sind einige Funktionen:

Zeichen Bedeutung Zeichen Bedeutung Zeichen Bedeutung
rückgängig / wiederholen
 

   
fett kursiv unterstrichen
linksbündig zentriert rechtsbündig


Formatierung entfernen aus Word einfügen
Textfarbe auswählen  Texthintergrund markieren Sonderzeichen
Einzug verkleinern Einzug vergrößern Aufzählung
Nummerierung Link einfügen Link entfernen
Automatische Verlinkung verhindern Bild einfügen Smilies einfügen


Tabelle einfügen



2. Beachten Sie bitte: Einige Funktionen werden erst dann aktiviert, wenn Sie die Textstelle markieren, die Sie bearbeiten möchten.

 

Weitere Hinweise

  • Informationen, wie Sie Links in den Text einfügen, finden Sie hier.
  • Informationen, wie Sie Bilder in den Text einfügen, finden Sie hier.
  • Informationen, wie Sie Audios einfügen, finden Sie hier.

Einen Link einfügen oder bearbeiten



Wo finde ich die Funktion <Link einfügen/bearbeiten> im Kursraum?

Die Funktion <Link einfügen/bearbeiten> ist mit dem Zeichen  angezeigt. Sie können es in jedem Editorfenster finden.

 

Was kann ich mit der Funktion <Link einfügen/bearbeiten> machen?

Mit dieser Funktion können Sie einzelne Wörter oder Wortgruppen in Ihrem Text mit Internetseiten verlinken.

 

Wie funktioniert die Arbeit mit der Funktion <Link einfügen/bearbeiten>?

1. Markieren Sie in Ihrem Text das Wort oder die Wortgruppe, die Sie verlinken möchten. Erst dann wird die Funktion <Link einfügen/bearbeiten> aktiviert.



2.Kopieren Sie den Link, den Sie brauchen, z.B.

3. Klicken Sie auf das Zeichen  und fügen Sie Ihren Link in das Feld "URL eingeben" ein.



4. Damit der Link im neuen Fenster geöffnet wird, setzen Sie den Haken im Feld vor "Im neuen Fenstern öffnen".


5. Um alles zu speichern, klicken Sie auf <Link anlegen>. Das verlinkte Wort wird blau markiert, z.B.: 

 


Ein Bild einfügen


Wo finde ich im Kursraum die Funktion <Bild einfügen>?

Die Funktion <Bild einfügen> ist mit dem Zeichen  angezeigt. Sie können es überall finden, wo Sie folgendes Editorfenster sehen.

 

Was kann ich mit der Funktion <Bild einfügen> machen?

Mit dieser Funktion können Sie in Ihren Text Bilder aus dem Internet einfügen. Diese Funktion kann Ihnen z.B. helfen,

  • Ihre Meinung bildhaft darstellen,
  • Bilder für Rate-Spiele veröffentlichen,
  • den anderen Teilnehmenden Bilder-Geschenke machen usw.

 

Wie funktioniert die Arbeit mit der Funktion <Bild einfügen>?

1. Setzen Sie den Cursor da, wo Sie das Bild einfügen möchten, und klicken Sie auf das Zeichen 

2. Wenn das Bild auf einem Medienserver steht, fügen Sie im Feld "URL eingeben" den Link zu Ihrem Bild ein. Wenn Sie ein Bild verwenden, das lokal auf Ihrem Computer abgespeichert ist und das Sie direkt einbinden, klicken Sie auf den Button <Ordner durchsuchen ...>. Über den Button bekommen Sie die Möglichkeit, Ihr Bild direkt hochzuladen.



3. Sie müssen beim Einfügen des Bildes entweder eine Beschreibung angeben (ein Stichwort, das das Bild beschreibt) oder den Haken bei "Beschreibung nicht notwendig" setzen.

4. Bitte beachten Sie, dass Sie das richtige Copyright eingeben (z.B. Foto: Goethe-Institut / Bernhard Ludewig). Das Copyright wird direkt auf dem Bild eingefügt. Bitte beachten Sie die Copyright-Hinweise des Goethe-Instituts.

5. Um alles zu speichern, klicken Sie auf <Bild sichern>.

6. Wenn Sie das Bild noch weiter bearbeiten möchten, klicken Sie im Editorfenster auf das Bild und dann wieder auf das Zeichen .


Audios Aufnehmen und einfügen


Wo finde ich im Kursraum die Aufnahme-Funktion?

Die Aufnahme-Funktion für Audios ist mit dem Zeichen  angezeigt. Sie können es überall finden, wo Sie das Editorfenster sehen. Für die Aufnahme muss ein Mikrofon an Ihrem Computer angeschlossen sein.

Was kann ich mit der Aufnahme-Funktion machen?

Mit dieser Funktion können Sie kurze Audioaufnahmen machen, die Sie in Ihre Beiträge einfügen (umgebender Text ist nicht notwendig). Mit dieser Funktion können Sie

  • auf Fragen von Anderen eine gesprochene Antwort geben,
  • gemeinsam kurze Gespräche aufnehmen usw.

Wie funktioniert die Arbeit mit der Aufnahme-Funktion?

1. Setzen Sie den Cursor da, wo Sie das Audio veröffentlichen möchten, und klicken Sie auf das Zeichen .

2. Ein Applet öffnet sich:


3. Klicken Sie auf "Aufnehmen". So starten Sie die Aufnahme.

4. Klicken Sie zum Beenden der Aufnahme auf "Stop". Danach können Sie mit "Abspielen" Ihre Aufnahme überprüfen. Sie können die Aufnahme auch noch einmal wiederholen.

5. Mit <Einfügen> fügen Sie das Audio in Ihren Text. Es erscheint als Link im Text.


6. Wenn der Text abgespeichert ist, erscheint automatisch ein Player, um das Audio abzuspielen.



Mitteilungen senden


Wo finde ich im Kursraum die Funktion <Mitteilung>?

Die Funktion <Mitteilung> können Sie im Profil jedes Teilnehmenden finden.

 

Was kann ich mit der Funktion <Mitteilung senden> machen?

Mit dieser Funktion können Sie persönliche Mitteilungen an die Teilnehmenden Ihres Kurses oder an die Tutorin / den Tutor schicken. Diese Funktion kann Ihnen z.B. helfen,

  • die Zusammenarbeit an einer Aufgabe zu organisieren,
  • einen Chattermin auszumachen,
  • inhaltiche oder technische Fragen zu klären usw.

 

Wie funktioniert die Arbeit mit der Funktion <Mitteilung>?

1. Es gibt verschiedene Wege, um zur Funktion <Mitteilung> zu kommen:

a) Klicken Sie im Block <Personen> auf <Teilnehmer/innen>:


b) Klicken Sie im Block <Navigation> auf <Teilnehmer/innen>. Sie finden diesen Eintrag im Block unter <Meine Kurse> und dem Kursnamen.



2. Klicken Sie in der Teilnehmerliste auf den Namen der Person, an die Sie eine Mitteilung senden möchten. Rechts sehen Sie den Button <Mitteilung>. Klicken Sie darauf.


3. Es öffnet sich eine neues Fenster. Schreiben Sie Ihre Nachricht ins Textfenster.



4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf <Mitteilung senden>. Ihre Nachricht wird automatisch an den Empfänger geschickt. Der Empfänger bekommt auch eine E-Mail als Nachricht zur Mitteilung.

5. Alle Mitteilungen, die Sie bekommen oder gesendet haben, werden gespeichert. Auf der Startseite der Lernplattform (https://lernen.goethe.de/moodle) finden Sie Ihr Postfach im Block "Mitteilungen".
Hier sehen Sie neue Mitteilungen. Wenn Sie auf "Mitteilungen" klicken, können Sie Ihre Kontakte und alte Mitteilungen sehen.

6. Wenn Sie eine Mitteilung bekommen, sehen Sie unter dem Namen der Person die Optionen "Kontakt hinzufügen" und "Kontakt sperren". Wenn Sie auf "Kontakt hinzufügen" klicken, nehmen Sie die Person in Ihr Adressbuch auf der Lernplattform auf. Wenn Sie auf <Kontakt sperren> klicken, kann diese Person keine Mitteilungen mehr an Sie senden.

 

    Das Eigene Profil Bearbeiten


    Wo finde ich mein Profil im Kursraum?

    Profile aller Kursteilnehmenden finden Sie, wenn Sie im Block <Personen> auf <Teilnehmer/innen> klicken.


    Dort finden Sie die Liste aller Teilnehmenden Ihres Kurses. Um ihre Profile zu sehen, klicken Sie auf die Namen der Teilnehmenden.
    Die Liste der Teilnehmer/innen finden Sie auch im Block <Navigation>.


     

    Was kann ich mit dem Profil machen?

    Auf der Lernplattform hat jeder Teilnehmende sein Profil. Dort können Sie:

    • den anderen Teilnehmenden etwas über sich erzählen,
    • Ihr Foto veröffentlichen,
    • über die anderen Teilnehmenden mehr erfahren.

     Bitte beachten Sie, dass Sie in allen Kursräumen EIN Profil nutzen.

    Wie füllt man das Profil aus?

    1. Klicken Sie in der Teilnehmerliste auf Ihren Namen. In den Informationen finden Sie auch die Funktion "Profil bearbeiten".



    2. Klicken Sie auf "Profil bearbeiten" und tragen Sie die Informationen ein. Einige Informationen müssen Sie direkt in Ihrem Profil in Mein Goethe.de ändern. Schreiben Sie in das Fenster unter <Beschreibung> einen Vorstellungstext über sich, z.B.: Wie lange und wozu lernen Sie Deutsch? Welche Hobbys haben Sie? usw.


    3. Um Ihr Foto im Profil zu veröffentlichen, klicken Sie unter "Nutzerbild". Sie können die Datei mit Ihrem Bild direkt in das Feld ziehen. Oder klicken Sie auf das Icon Ein Fenster öffnet sich und Sie können ein Foto von Ihrem Computer hochladen.
    Beachten Sie bitte: Es soll ein Foto von Ihrem Gesicht sein (wie ein Passfoto) und es soll wenig Pixel (bis ca. 120) haben. Fotos können Sie mit verschiedenen Programmen zurechtschneiden und verkleinern, z.B. mit Microsoft Office Picture Manager.


    4. Klicken Sie am Ende auf


    5. Auf der Startseite der Lernplattform (https://lernen.goethe.de/moodle) finden Sie weitere Optionen. Klicken Sie dort im Block "Navigation" auf "Lernplattform" und dort auf "Voreinstellungen".

    Sie können hier weitere Einstellungen in Ihrem Profil ändern. Besonders interessant sind vielleicht die Forumseinstellungen. Sie können wählen, ob Sie eine tägliche Forumszusammenfassung bekommen möchten oder jeden Forumsbeitrag einzeln per E-Mail.


      Icons im Kursraum

      Im Kursraum finden Sie verschiedene Icons, die Ihnen auf den ersten Blick Informationen zur Aufgabe geben können. Hier finden Sie eine Übersicht über diese Icons mit kurzen Erklärungen. 

      Was übe ich?

      Grammatik Hier üben Sie eine grammatische Struktur,
      z.B. Konjugation (ich gehe, du gehst, ...), Tempus (ich gehe, ich ging, ich bin gegangen) oder Kasus (der Mann, den Mann, ....)
      Wortschatz In dieser Aufgabe geht es um Wortschatz, also Wörter zu einem Thema oder Wortfeld.
      Leseverstehen Hier lesen Sie einen Text und überprüfen, ob Sie den Text verstanden haben.   
      Hörverstehen Hier hören Sie etwas, z.B. einen Dialog, ein Lied, eine Mitteilung am Bahnhof, und überprüfen, ob Sie das Gehörte verstanden haben.
       Hör-Seh-Verstehen Hier geht sehen/lesen und hören Sie etwas, z.B. in einem Video und überprüfen, ob Sie die Informationen verstehen. 
      Schriftlicher Ausdruck In dieser Aufgabe produzieren Sie selbst geschriebenen Text.
      Schriftlicher Ausdruck Sprachlicher Ausdruck In dieser Aufgabe sprechen Sie selbst einen Text / ein Audio.
      Sprachliche Interaktion Hier sprechen Sie mit einer anderen Person oder mit mehreren Personen. Sie kommunizieren und reagieren mündlich (durch Sprechen).

       

      Wie arbeite ich?

      Einzelarbeit In dieser Aufgabe arbeite ich allein.
      Partnerarbeit In dieser Aufgabe arbeite ich mit einer anderen Person, mit einem Lernpartner zusammen. Wir arbeiten gemeinsam an der Aufgabe.
      Gruppenarbeit In dieser Aufgabe arbeite ich mit anderen Personen in einer Gruppe zusammen. Wir arbeiten gemeinsam an einer Aufgabe (kooperativ und/oder kollaborativ).
      Plenum In dieser Aufgabe arbeitet der ganze Kurs / das ganze Seminar gemeinsam.

      Muss ich diese Aufgabe machen?

      Pflichtaufgabe Diese Aufgabe muss man bearbeiten. Sie ist obligatorisch.
      Wahlaufgabe Bei dieser Aufgabe gibt es mehrere Alternativen und ich wähle eine davon. Alle Alternativen sind mit diesem Icon gekennzeichnet. Man muss eine Aufgabe aus den Wahlaufgaben machen.
      Zusatzaufgabe Diese Aufgabe kann ich machen, wenn ich noch Zeit habe oder ich mich für das Thema interessiere und mehr wissen möchte. Diese Aufgabe ist optional.

      Welchen Inhalt hat die Aufgabe?

      Selbstevaluation Man beurteilt selbst, ob man bestimmte Ziele erreicht hat oder nicht. Solche Selbstevaluationen helfen, Stärken und Defizite zu identifzieren und helfen bei der Lernberatung.
      Prüfung / Test Hier wird geübtes Wissen getestet.
      Wiederholung In dieser Aufgabe wird etwas wiederholt, was schon bekannt ist.
      Erklärung einer Regel Hier bekommt man Informationen. Eine Regel wird erklärt.
      Information Hier bekommt man generelle Informationen, z.B. zum Kurs, wie eine Aufgabe funktioniert, wie man eine Note bekommt.
      Kennenlernen Der Zweck dieser Aufgabe ist es, dass sich die Teilnehmer untereinander kennen lernen. Solche Aufgaben stehen oft am Anfang von einem Kurs.
      Landeskunde Hier erfährt man mehr über ein landeskundliches Thema, also über etwas, was mit den Menschen, dem Land, den Traditionen, der Geschichte etc. zu tun hat.
      Orientierung Hier bekommt man einen ersten Überblick über ein Thema oder kann sich, wie auf einer Landkarte, orientieren. Solche Informationen sind z.B. der Kurskalender oder das Kursprogramm.

       

          

        

       

      Lernfortschritt verfolgen


      Wo finde ich den Lernfortschritt?

      Wenn im Kurs mit dem passenden Kursformat angelegt ist, sehen Sie oben im Kursraum eine Reiterleiste.

      Das kann so aussehen:


      Klicken Sie hier auf "Lernfortschritt".


      Was kann ich im Lernfortschritt sehen?

      Der Lernfortschritt gibt Ihnen einen Überblick

      • über Bewertungen: Welche Note oder wie viel Prozent oder Punkte haben Sie in einer Aufgabe erreicht?
      • über Rückmeldungen: In manchen Aufgaben gibt Ihnen Ihr Lehrer/Ihre Lehrerin oder Ihr Tutor/Ihre Tutorin ein individuelles Feedback. Das Feedback können Sie hier lesen.
      • darüber, wann Sie das letzte Mal im Kursraum waren:


      • darüber, wann Sie das letzte Mal in einem Themenbereich gearbeitet haben


      • darüber, wann Sie das letzte Mal eine Aufgabe bearbeitet haben
      • darüber, wie viel Prozent der Aufgaben im Kurs Sie abgeschlossen haben


      • darüber, wie viel Prozent der Aufgaben in einem Themenbereich Sie abgeschlossen haben
      • über die Durchschnittsnote aller bewertbaren Aufgaben
        im Kurs
        im Themenbereich


      Farbliche Markierungen der Themenbereiche

      Die Themenbereiche sind mit einem farbigen Punkt gekennzeichnet:

      • grau: Sie waren bisher in diesem Themenbereich noch nicht aktiv
      • grün: Sie waren in den letzten fünf Tagen in diesem Themenbereich aktiv
      • orange: Sie waren im Themenbereich aktiv, aber nicht in den letzten fünf Tagen. Der Themenbereich ist noch nicht abgeschlossen.
      • blau: Der Themenbereich ist abgeschlossen, Sie waren in den letzten fünf Tagen nicht im Themenbereich aktiv.

      Erklärung der Abkürzungen

      Die Aufgaben in jedem Themenbereich stehen in einer Tabelle mit einigen Abkürzungen. Sie können nachsehen, was die Abkürzungen bedeuten. Klicken Sie auf das Fragezeichen.



      • B = Bewertung: Hier sehen Sie die Note, die Punkte oder Prozentangabe bzw. eine andere Form der Bewertung. Die Bewertung kann automatisch oder von Ihrem Lehrer/Ihrer Lehrerin oder Ihrem Tutor/Ihrer Tutorin gegeben werden. In manchen Aufgaben gibt es keine Bewertung.
      • A = Abschluss: In manchen Kursräumen sind Kriterien eingestellt, wann Sie eine Aufgabe abgeschlossen haben. Sie bekommen dann einen Haken in diesem Feld. Welche Kriterien Sie erfüllen müssen, sehen Sie meist in der Aufgabenstellung.
      • R = Rückmeldung: Hier können Sie die individuelle Rückmeldung sehen, die Ihr Lehrer/Ihre Lehrerin oder Ihr Tutor/Ihre Tutorin geschrieben hat. Sie bekommen nicht auf alle Aufgaben eine individuelle Rückmeldung. Diese Information sehen Sie in der Aufgabenstellung.
      • V = Versuch: Hier können Sie sehen, wie oft Sie die Aufgabe schon gemacht haben. Sie können nicht in allen Aufgaben mehrere Versuche machen.
      • LA = Last Attempt / Letzter Versuch: Hier sehen Sie das Datum, wann Sie die Aufgabe zum letzten Mal bearbeitet haben.


      Copyright auf der Lernplattform

      1. Wenn Ihnen ein Foto gefällt, das ein anderer gemacht hat, und Sie es auf der Lernplattform des Goethe-Instituts benutzen möchten, muss Ihnen das der Fotograf erlauben. Denn es gilt: derjenige, der das Foto gemacht hat, hat ein Recht an seinem Foto.
        Wenn das Foto im Internet zur Verfügung steht, dürfen Sie aber einen Link auf das Foto setzen.
      2. Wie bei den Fotos gilt auch bei den Videos, die Sie im Internet finden: Möchten Sie ein Video, das Sie nicht selbst gemacht haben, kopieren und auf der Lernplattform des Goethe-Instituts benutzen, müssen Sie den Filmemacher fragen, ob er damit einverstanden ist.
        Wenn das Video im Internet zur Verfügung steht, dürfen Sie einen Link zum Video setzen.
      3. Auch bei Texten im Internet müssen Sie davon ausgehen, dass sie geschützt sind und der Autor Rechte besitzt. Sie dürfen meistens nicht einfach kopiert und weiterverwendet werden. Sie dürfen aber eine Link zu dem Text setzen, wenn er im Internet zur Verfügung steht.
      4. Musik auf die Lernplattform des Goethe-Instituts zu stellen, die Sie nicht selbst komponiert, eingespielt oder produziert haben, ist generell leider nicht möglich.

      Bilder, die auf der Lernplattform benutzt werden, müssen folgendes Copyright besitzen: 

      CC BY-SA

      Die Webseite CC Search hilft Ihnen, solche Bilder zu finden. Ihre Suche soll so aussehen:

      CC Search


      Hinweise zu den Werkzeugen der Lernplattform

      Hier erhalten Sie Informationen dazu, wie Sie die Werkzeuge im Kursraum benutzen können.

      Abstimmung


      Wo finde ich die Abstimmung im Kursraum?

      Eine Abstimmung ist im Kursraum mit dem Zeichen angezeigt.

       

      Was kann ich mit einer Abstimmung machen?

      In einer Abstimmung können Sie eine der angebotenen Varianten wählen. So können Sie z. B.:

      • einen Begriff wählen, den Sie später definieren werden,
      • einen Partner für die Arbeit an der Aufgabe bestimmen,
      • eine Aufgabe wählen, die Sie alleine oder in Kleingruppen erfüllen werden usw.

       

      Wie funktioniert die Abstimmung?

      1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen .
      2. Auf der Seite sehen Sie dann einige Wahlmöglichkeiten.
      3. Klicken Sie das gewählte Feld an.


      4. Um Ihre Wahl zu speichern, klicken Sie auf
      5. Bei manchen Abstimmungen können Sie Ihre Auswahl später ändern, bei einigen nicht. Beachten Sie deswegen die Aufgabenformulierung.

       

      Anwesenheit


      Wo finde ich die anwesenheitsliste im Kursraum?

      Die Anwesenheitsliste ist im Kursraum mit dem Zeichen angezeigt.

      In manchen Kursräumen sehen Sie oben einen Tab für die Anwesenheitsliste:


       

      Was kann ich mit der Anwesenheitsliste machen?

      In der Anwesenheitsliste können Sie sehen

      • ob und an welchen Tagen Sie im Präsenzunterricht anwesend waren oder gefehlt haben.
      Ihr Lehrer / Ihre Lehrerin trägt Ihre Anwesenheit in die Liste ein. In machen Kursen können Sie auch selbst Ihre Anwesenheit eintragen.  Sie können in der Anwesenheitsliste nur Ihre eigenen Informationen sehen. 

      Wie funktioniert die Anwesenheitsliste?

      1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen oder auf "Anwesenheit" oben im Kursraum.
      2. Sie sehen jetzt eine Übersicht für Ihren Kurs. Sie können nur Ihre eigenen Informationen sehen.
      3. In manchen Kursen können Sie Ihre Anwesenheit selbst eintragen. Sie sehen dann einen Link "Anwesenheit erfassen" neben dem Datum.

       


      Aufgabe „Text oder Datei einreichen“


      Wo finde ich im Kursraum die Aufgabe „Text oder Datei einreichen“?

      Die Aufgabe „Text oder Datei einreichen“ ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

       

      Was kann ich mit der Aufgabe „Text oder Datei einreichen“ machen?

      In der Aufgabe „Text oder Datei einreichen“ schreiben Sie Texte oder laden Dateien hoch, die nur Sie und Ihre Tutorin / Ihr Tutor sehen können. Ihre Tutorin / Ihr Tutor kann Ihre Aufgabe bewerten, korrigieren, Ihnen persönliches Feedback geben. So können Sie z. B.:

      • einen Aufsatz, einen Brief oder ein Diktat zur Kontrolle schreiben,
      • Ergebnisse Ihrer selbstständigen Arbeit hochladen usw.

       

      Wie funktioniert die Aufgabe „Text oder Datei einreichen“?

      1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen

      2. Klicken Sie dann auf

      2. Lesen Sie die Aufgabe genau.
      - Einen Text schreiben Sie im Editor. Mehr zu den Funktionen erfahren Sie hier.

      - Wenn Sie eine Datei hinzufügen können, ziehen Sie die Datei direkt in das Feld oder klicken Sie auf und laden Sie Ihre Datei hoch.

      - Wenn Sie ein Audio aufnehmen sollen, nutzen Sie ein Applet. Mehr erfahren Sie hier.


      3. Am Ende klicken Sie auf

      4. Ihre Tutorin / Ihr Tutor korrigiert Ihren Text und gibt Ihnen ein individuelles Feedback. Sie sehen die Korrektur, wenn Sie wieder auf die Aufgabe klicken. z.B.:


       


        Befragung


        Wo finde ich die Befragung im Kursraum?

        Eine Befragung ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

         

        Was kann ich mit einer Befragung machen?

        In einer Befragung können Sie auf eine Reihe von Fragen antworten. Sie können je nach Frage passende Antworten aus den angebotenen Varianten wählen oder Ihre eigene Antwort im Textfeld ergänzen. Mithilfe von Befragungen kann man z.B.:

        • in der Kursgruppe Umfragen zu verschiedenen Themen durchführen und die Ergebnisse besprechen,
        • Meinungen zu unterschiedlichen Fragen sammeln,
        • die Arbeit am durchgenommenen Thema oder im gesamten Kurs analysieren und auswerten usw.

         

        Wie funktioniert die Befragung?

        1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen .
        2. Lesen Sie die Fragen durch und entscheiden Sie sich für eine Antwort.

        • Wählen Sie aus einer Auswahl eine passende Antwort aus.

        • Wählen Sie aus einer Auwahl mehrere passende Antworten aus
        • Oder ergänzen Sie Ihre Meinung im Textfeld, z.B.:

        3. Füllen Sie alle Felder der Befragung aus. Fragen, die Sie unbedingt beantworten müssen, sind mit einem roten Sternchen markiert

        4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie unten auf <Befragung abgeben>.

        5. Bei manchen Befragungen können Sie Ihre Antworten auch mit <Speichern> sichern und später weiter bearbeiten. Bitte lesen Sie die Aufgabenformulierung genau. Manche Befragungen können nur einmal beantwortet werden, manche mehrmals.


        6. Am Ende können Sie Ihr Ergebnis sehen und, wenn Sie möchten, ausdrucken. Lesen Sie die Aufgabenformulierung genau, ob Sie nur Ihr eigenes Ergebnis sehen können oder auch das Ergebnis der anderen.


         

         


        blog


        Wo finde ich Den blog im Kursraum?

        Ein Kursblog ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

         

        Was kann ich in einem Kursblog machen?

        Ein Kursblog ist wie ein Weblog im Kursraum. Im Kursblog können Sie z.B.:

        • Informationen über sich zu einem bestimmten Thema veröffentlichen,
        • Ideen sammeln und Kommentare dazu schreiben,
        • eine Galerie mit Links oder Informationen erstellen und sie durch Tags systematisieren usw.

         

        Wie funktioniert der blog?

        1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen

        Beiträge lesen


        1. Sie können jetzt Beiträge von anderen lesen. Die Beiträge sind chronologisch geordnet.

        Auf der rechten Seite sehen Sie Schlagworte, über die Sie Beiträge suchen können.


        2. Unter jedem Beitrag finden Sie den Link "Kommentar hinzufügen". Über diesen Link können Sie den Blogbeitrag kommentieren.


        3. Wenn Sie den Button klicken, abonnieren Sie den Blog. Sie werden jetzt per E-Mail informiert, wenn es einen neuen Blogbeitrag gibt.



        Einen Beitrag schreiben

        1. Um einen neuen Blogbeitrag zu schreiben, klicken Sie auf .

        2. Im Feld "Überschrift" geben Sie das Thema Ihres Blogeintrags an und unter "Beitrag" schreiben Sie Ihren Text schreiben. Die rot markierten Felder müssen Sie unbedingt ausfüllen:

        3. Sie können zu Ihrem Blogbeitrag Schlagworte (Schlüsselwörter, die das Suchen erleichtern) auflisten und sie durch Kommas trennen. Die Schlagworte werden dann später auf der Startseite des Kursblogs angezeigt.


        4. Sie können Sie auch selber bestimmen, ob Sie Kommentare zu Ihrem Blogbeitrag zulassen.

        6. Wenn Ihr Blogbeitrag fertig ist, klicken Sie auf   Ihr Beitrag ist jetzt für alle sichtbar.

        7. Sie können Ihren Blogbeitrag jederzeit bearbeiten (ändern, ergänzen), löschen, Ihren Kommentar dazu schreiben. Unter Ihrem Blogbeitrag sehen Sie diese Bearbeitungsfunktionen:


         

        Weitere Hinweise

        • Informationen, wie Sie Links in den Text einfügen, finden Sie hier.
        • Informationen, wie Sie Bilder in den Text einfügen, finden Sie hier.
        • Informationen, wie Sie Audios einfügen, finden Sie hier.

        Chat


        Wo finde ich den Chat im Kursraum?

        Ein Chat ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

         

        Was kann ich mit einem Chat machen?

        In einem Chat können Sie mit den anderen Kursteilnehmenden und Ihrer Tutorin / Ihrem Tutor in Echtzeit kommunizieren, dafür müssen Sie mit Ihren Gesprächspartnern gleichzeitig online sein. Im Chat können Sie z. B.:

        • einander besser kennenlernen,
        • eine Frage oder ein Problem mit den anderen Teilnehmern ausdiskutieren,
        • in Kleingruppen die Zusammenarbeit an einer Aufgabe besprechen usw.

         

        Wie funktioniert der Chat?

        1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen .
        2. Klicken Sie dann auf 

        3. Das Chat-Fenster öffnet sich in einem neuen Fenster. Sie können unten Ihre Chat-Beiträge schreiben und mit "Senden" abschicken.


        4.Sie können mit dem Klick auf "Designs" das Aussehen des Chat ändern.


        5.  Sind mehrere Personen anwesend, sehen Sie neben den Personen "Beep" und "Sprechen".
        "Sprechen" nutzen Sie, wenn Sie direkt auf eine Person reagieren.


        "Beep" können Sie nutzen, um eine Person anzustupsen.


        6. Der Chat wird automatisch gespeichert. Bei manchen Chats können Sie das Chat-Protokoll sehen. Sie finden die Chat-Protokolle auf der Startseite der Chat-Aktivität.

         

        Datenbank


        Wo finde ich die Datenbank im Kursraum?

        Eine Datenbank ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

         

        Was kann ich in einer Datenbank machen?

        Eine Datenbank ist eine Sammlung von Informationen und Materialien (Texten, Audio- und Videodateien, Bildern), die für alle sichtbar sind. In der Datenbank können Sie z. B.:

        • Ergebnisse Ihrer Recherche zu einer Frage oder einem Thema veröffentlichen,
        • Präsentationen der Gruppenarbeit veröffentlichen,
        • gemeinsam eine Sammlung von Links, Bildern, Rezepten, Liedern usw. erstellen,
        • sich gegenseitig kommentieren usw.

         

        Wie funktioniert die Datenbank?

        Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen


        Datenbankeinträge lesen


        1. In der Datenbank können Sie zwischen der Listenansicht und der Einzelansicht wechseln.

        a. In der Listenansicht werden alle Einträge als Tabelle dargestellt.


        b. In der Einzelansicht sehen Sie einen Eintrag pro Seite,.

        c. Gibt es sehr viele Einträge in der Datenbank, können Sie über die Suche nach Autor oder Datum filtern.


        2. Wenn die Kommentarfunktion aktiviert ist, können Sie die Einträge in der Listenansicht und in der Einzelansicht kommentieren. Sie sehen bei den Einträgen auch die Kommentare von anderen.


        Einen Eintrag hinzufügen


        1.  Klicken Sie auf "Eintrag hinzufügen"

        2. Es öffnet sich ein Eingabeformular. Füllen Sie die Felder im Formular aus. Lesen Sie genau, was Sie tun sollen. Vielleicht müssen Sie
        - einen Text in eine Textfeld schreiben
        - eine oder mehrere Antworten aus einer Auswahl wählen
        - eine Datei hinzufügen

        3. Klicken Sie am Ende auf

        Ihr Beitrag erscheint jetzt in der Datenbank. Wenn Sie mehr als einen Eintrag hinzufügen möchten, nutzen Sie den Button

        4. Sie können Ihren eigenen Eintrag in der Datenbank jederzeit ändern. In der Listenansicht und in der Einzelansicht sehen Sie bei Ihrem Beitrag die Bearbeitungszeichen Mit dem Stiftsymbol können Sie Ihren Eintrag ändern. Mit einem Klick auf das rote Kreuz löschen Sie Ihren Eintrag.

        Das Symbol Lupe sehen Sie auch bei anderen Einträgen. So können Sie auf die Einzelansicht wechseln.


        Etherpad


        Wo finde ich Etherpad im Kursraum?

        Eine Aktivität mit Etherpad ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

         

        Was kann ich in Etherpad machen?

        Etherpad ist ein Werkzeug zum Texte schreiben. In Etherpad können Sie z.B.:

        • gemeinsam und zeitgleich einen Text schreiben,
        • gemeinsam und zeitgleich Ideen sammeln, bearbeiten und kommentieren.

         

        Wie funktioniert Etherpad?

        1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen .
        2. Unter der Aufgabenstellung sehen Sie das Editorfeld. Schreiben Sie dort Ihren Text. 


        3. Jeder Autor wird durch eine bestimmte Farbe gekennzeichnet. So sehen Sie, welcher Text von wem stammt.


        4. Der Text wird automatisch gespeichert.
        5. Bedenken Sie, dass Sie gemeinsam an einem Text schreiben. Löschen Sie nichts, was Sie nicht selbst geschrieben haben.
        6. Unten rechts sehen Sie den "Chat".

        Über den Chat können Sie mit den anderen kommunizieren, während Sie Texte schreiben.



         


        Forum


        Wo finde ich das Forum im Kursraum?

        Ein Forum ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

         

        Was kann ich in einem Forum machen?

        Ein Forum ist in erster Linie ein Instrument für die schriftliche Kommunikation im Kurs. So können Sie in den Foren z. B.:

          • zusammen über verschiedene Themen diskutieren,
          • Fragen an die anderen stellen und selber Fragen beantworten,
          • Informationen sammeln und austauschen,
          • Rollen- und Kennenlernspiele durchführen,
          • in Kleingruppen am Vorbereiten oder Lösen einer Aufgabe arbeiten usw.

             

            Wie funktioniert das Forum?

            Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen


            Forumsbeiträge lesen

            1. Wenn Sie auf das Forum klicken, sehen Sie eine Übersicht mit den Beiträgen. Sie sehen, wer den Beitrag begonnen hat. Sie sehen, wie viele Antworten es gibt. Sie sehen, wann der letzte Beitrag geschrieben wurde. Der neueste Beitrag oder der Beitrag mit der neuesten Antwort steht immer oben.

            2. Klicken Sie auf den blauen Link in der Spalte "Thema". Jetzt können Sie den Beitrag lesen und können die Antworten zum Beitrag sehen.


            Auf einen Beitrag antworten

            1. Klicken Sie unter dem Beitrag auf 2. Ein Editorfeld öffnet sich und Sie können Ihre Antwort schreiben.

            3. Klicken Sie am Ende auf


            Einen Forumsbeitrag schreiben


            1. Wenn Sie einen neuen Beitrag schreiben möchten, klicken Sie auf 

            2. Schreiben Sie bei "Betreff" einen Titel für Ihren Beitrag. Der Titel soll so konkret wie möglich sein. Schreiben Sie zum Beispiel nicht "Eine Frage", sondern schreiben Sie konkret das Thema, z.B. "Wie schreibt man einen Forumsbeitrag?". Im Feld "Mitteilung" schreiben Sie dann Ihren Beitrag. Die rot markierten Felder müssen Sie unbedingt ausfüllen.

            3. Wenn Ihr Forumsbeitrag fertig ist, klicken Sie auf  Ihr Beitrag ist jetzt im Forum für alle sichtbar.

            4. Beachten Sie bitte: Sie können Ihren Forumsbeitrag innerhalb von 30 Minuten bearbeiten. Dann bekommen die anderen eine E-Mail-Benachrichtigung, dass ein Beitrag geschrieben wurde.

             

            Besonderheiten


            1. Sie können ein Forum abonnieren. Klicken Sie dazu im Block "Einstellungen" auf "Ich möchte dieses Forum abonnieren". Sie bekommen dann E-Mail-Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen.

            2. Im Nachrichtenforum kann nur Ihr Tutor / Ihre Tutorin schreiben. Sie können die Beiträge lesen, aber Sie können nicht antworten.

            3. Das Frage-Antwort-Forum ist ein besonderes Forum. Sie können eine Frage stellen. Klicken Sie dazu auf Andere können auf die Frage antworten. Man sieht die Antworten von anderen aber erst, wenn man selbst auf die Frage geantwortet hat. Achtung: Wenn Sie Ihre Antwort geschrieben haben, dauert es 30 Minuten, bevor Sie die Antworten der anderen lesen können.


            Weitere Hinweise

            • Informationen, wie Sie Links in den Text einfügen, finden Sie hier.
            • Informationen, wie Sie Bilder in den Text einfügen, finden Sie hier.
            • Informationen, wie Sie Audios einfügen, finden Sie hier.

            Fotoalbum


            Wo finde ich das Fotoalbum im Kursraum?

            Ein Fotoalbum ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

             

            Was kann ich in einem Fotoalbum machen?

            In einem Fotoalbum können Sie Fotos hochladen und so z.B.

              • gemeinsam Bilder zu einem Thema sammeln
              • ein Fotoalbum Ihres Kurses erstellen
              • sich selbst präsentieren
              • eine kurze Geschichte zu Ihrem Bild erzählen

              Wie funktioniert das Fotoalbum?

              Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen .


              Fotos ansehen


              1. Nach dem Öffnen sehen Sie die Galerie. Sie sehen zuerst alle Fotos nebeneinander. Wenn Sie auf ein Foto klicken, öffnen Sie die Fotos in einer Slideshow und können durch die Fotos durchklicken.

              2. Wenn die Kommentarfunktion aktiviert ist, sehen Sie unter der Galerie die Funktion So können Sie einen Kommentar schreiben. Der Kommentar bezieht sich auf die gesamte Fotogalerie. Sie können kein Einzelbild kommentieren.


              Fotos hochladen


              1. Klicken Sie auf 

              2. Sie können Fotos direkt in das Feld ziehen oder über das Icon  ein Foto oder mehrere Fotos hochladen.

              3. Klicken Sie auf Das Bild erscheint jetzt in der Galerie.


              Fotos beschriften


               1. Klicken Sie auf rechts oben im Fotoalbum.

              2. Unter Ihrem Bild sehen Sie jetzt ein Menü.

              Achtung: Sie können nur Ihre eigenen Bilder bearbeiten.

              3. Wählen Sie "Beschreibung". Hier können Sie den Text unter dem Bild ändern. Schreiben Sie den neuen Text in das Feld rechts. Klicken Sie dann auf Oben rechts sehen Sie jetzt So kommen Sie zurück zur Galerie.


              Glossar


              Wo finde ich das Glossar im Kursraum?

              Ein Glossar ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

               

              Was kann ich in einem Glossar machen?

              Ein Glossar ist ein Wörterbuch oder eine Art Enzyklopädie. Sie können in den Glossaren z. B.:

              • gemeinsam mit Ihrer Lerngruppe Wörterlisten zu einem Themen erstellen,
              • Begriffe beschreiben oder definieren,
              • Informationen zu Schlagwörtern sammlen,
              • gemeinsam eine Liste von häufig gestellten Fragen erstellen,
              • sich die Einträge gegenseitig kommentieren und bewerten usw.

               

              Wie funktioniert das Glossar?

              Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen

              Glossareinträge lesen


              1. Sie sehen jetzt alle Glossareinträge. Wenn in einem Glossar viele Einträge stehen, können Sie die Einträge filtern und Sie können suchen.



              a. In das Feld neben <Suchen> können Sie Text schreiben, der im Beitrag vorkommt.

              b. Sie können die Einträge alphabetisch sortieren und über die Buchstaben nur die Beiträge anzeigen, die mit dem Buchstaben beginnen.

              c. Wenn es im Glossar Kategorien gibt, können Sie sich die Beiträge für die jeweilige Kategorie anzeigen lassen. Zum Beispiel: Sie sammeln gemeinsam in Ihrem Glossar Rezepte. Es gibt die Kategorien "Vorspeise", "Hauptspeise" und "Nachtisch". Sie möchten jetzt nur die Rezepte für Vorspeisen sehen. Also klicken Sie auf "Nach Kategorien" und wählen dort die Kategorie "Nachspeise". Dann sehen Sie nur die Rezepte, die mit dieser Kategorie markiert sind.

              d. Klicken Sie auf "Nach Autor" und wählen Sie einen Autor aus, wenn Sie Beiträge von einer bestimmten Person suchen.


              2. Wenn die Kommentarfunktion aktiviert ist, sehen Sie Sie können zu jedem Glossarbeitrag einen Kommentar schreiben oder die Kommentare von anderen hier lesen.


              Einen Glossareintrag schreiben


              1. Klicken Sie auf
              2. Schreiben Sie im Feld "Begriff" den Titel für Ihren Glossareintrag. Im Feld "Definition" schreiben Sie Ihren Text für den Eintrag.


              3. Sie können eine Datei an Ihren Glossareintrag hängen. Wenn es Kategorien gibt, müssen Sie den Glossareintrag auch einer Kategorie zuordnen.

              5. Wenn Ihr Glossareintrag fertig ist, klicken Sie auf   Ihr Eintrag ist jetzt im Glossar für alle sichtbar.

              6. Sie können Ihre Glossareinträge jederzeit bearbeiten oder löschen. Sie sehen neben Ihrem Eintrag die Bearbeitungssymbole Mit dem roten Kreuz löschen Sie Ihren Eintrag. Mit dem Stiftsymbol können Sie den Eintrag bearbeiten.

               

              Weitere Hinweise

                • Informationen, wie Sie in den Glossareintrag Links einfügen, finden Sie hier.
                • Informationen, wie Sie in den Glossareintrag Bilder einfügen, finden Sie hier.

                Journal


                Wo finde ich das Journal im Kursraum?

                Ein Journal ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

                 

                Was kann ich in einem Journal machen?

                Ein Journal ist eine Art Notizblock. Ihre Notizen im Journal können nur Sie und Ihre Tutorin / Ihr Tutor lesen. Ihre Tutorin / Ihr Tutor kann Ihnen dazu Feedback oder Kommentare schreiben. Im Journal können Sie z. B.:

                • Ihr Lerntagebuch führen, wo Sie Ihren Lernfortschritt notieren,
                • sich vor, während oder nach einer Aufgabe Notizen machen,
                • Ihre Meinung zur Lektion / zum Thema schreiben usw.

                 

                Wie funktioniert das Journal?

                1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen .
                2. Um etwas ins Journal zu schreiben, klicken Sie auf 

                3. Ins Editorfenster können Sie Ihren Text schreiben.


                4. Wenn Ihr Journaleintrag fertig ist, klicken Sie auf   Ihr Beitrag ist jetzt für Ihre Tutorin / Ihren Tutor sichtbar.

                5. Sie können Ihren Journaleintrag jederzeit bearbeiten und ergänzen.

                6. Hier können Sie auch die Rückmeldung/Kommentare Ihrer Tutorin / Ihres Tutors finden.

                 

                Weitere Hinweise

                • Informationen, wie Sie in den Journaleintrag Links einfügen, finden Sie hier.
                • Informationen, wie Sie in den Journaleintrag Bilder einfügen, finden Sie hier.
                • Informationen, wie Sie in den Journaleintrag Audios einfügen, finden Sie hier.

                Klassenbuch


                Wo finde ich das Klassenbuch im Kursraum?

                Das Klassenbuch ist im Kursraum mit dem Zeichen angezeigt.

                 

                Was kann ich mit dem Klassenbuch machen?

                Im Klassenbuch können Sie Ihre Unterrichts- oder Kursdokumentation nachlesen. Sie sehen

                • die Lernziele der Stunde
                • die das Thema und die Inhalte der Stunde
                • die Hausaufgabe
                 

                Wie funktioniert Das Klassenbuch?

                1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen .
                2. Im Klassenbuch können Sie nur lesen. Sie können wie in einem Buch blättern. Links oben sehen Sie einen Block mit dem Inhaltsverzeichnis.

                3. Das Klassenbuch können Sie auch drucken. Links finden Sie die Funktionen im Block "Einstellungen".
                  Sie können das ganze Klassenbuch oder ein einzelnes Kapitel drucken. Oder Sie können es als pdf-Datei exportieren.
                4. Ihr Lehrer / Ihre Lehrerin kann Sie informieren, wenn ein neuer Eintrag im Klassenbuch steht. Damit Sie diese Information bekommen, müssen Sie das Klassenbuch abonnieren. Klicken Sie rechts oben auf

                 



                Lektion


                Wo finde ich die Lektion im Kursraum?

                Eine Lektion ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

                 

                Was kann ich in einer Lektion machen?

                Eine Lektion ist einem Übungsbuch ähnlich: Es besteht aus einigen Seiten mit verschiedenen Übungen. Es gibt Übungen, die automatisch überprüft und bewertet werden, oder Sie können eine schriftliche Antwort einreichen und Feedback von der Tutorin / vom Tutor bekommen. Sie können in der Lektion z. B.:

                • einen Text lesen / hören und dazu Übungen erfüllen,
                • sich Bilder ansehen und dazu Fragen beantworten,
                • in mehreren Schritten Ihre Kenntnisse zu einem Thema vertiefen,
                • in Form einer Rallye Informationen bearbeiten usw.

                 

                Wie funktioniert die Lektion?

                1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen .

                2. Hier sehen Sie die Übungen. Lesen Sie die Formulierungen sehr aufmerksam und erfüllen Sie die Übungen.

                3. Nach jeder Übung bekommen Sie einen automatischen Kommentar. Wenn Ihre Antwort richtig ist, klicken Sie auf <Fortsetzen>. Wenn Ihre Antwort nicht korrekt ist, sehen Sie den Button <Wiederholen> und sollen es noch einmal versuchen.

                4. Ihre aktuelle Bewertung sehen Sie nach jeder Übung, z.B.: GesamtpunktzahlGesamtpunktzahl.

                 

                  Lernkarten / Vokabeltrainer


                  Wo finde ich die Lernkarten im Kursraum?

                  Lernkarten sind im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

                  Was kann ich mit den Lernkarten / dem Vokabeltrainer machen?

                  Mit den Lernkarten können Sie Vokabular nach dem Karteikastenprinzip lernen und markieren, ob Sie ein Wort wissen, nicht sicher wissen oder nicht wissen. Mit den Lernkarten können Sie:

                  • gemeinsam im Kurs Lernkarten zu verschiedenen Themenbereichen erstellen,
                  • Begriffe, Redemittel etc. sammeln und zum Lernen aufbereiten,
                  • über die kostenlose App die Lernkarten auch zu Hause oder unterwegs lernen usw.

                  Wie funktioniert der Vokabeltrainer?

                  Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen

                  Eine Lernkarte erstellen

                  1. Klicken Sie auf

                  2. Schreiben Sie die Informationen für Ihre Lernkarte in das Eingabeformular. Ausgefüllt werden müssen: Wort/Ausdruck und Erklärung

                  Optional sind ein Bild, Audio, ein Beispiel.

                  3. Wählen Sie als Zugang die Option "Öffentlich". Dann können alle im Kurs Ihre Lernkate sehen. Wenn Sie "Privat" wählen, können nur Sie die Lernkarte sehen und lernen. 

                  4. Klicken Sie am Ende auf 5. Ihre eigenen Lernkarten können Sie immer bearbeiten. Sie sehen hinter der Lernkarte die Bearbeitungssymbole. Mit dem roten Kreuz löschen Sie die Karte. Mit dem Stift-Symbol können Sie die Karte bearbeiten.

                  Karten lernen

                  Sie lernen die Karten im Karteikastenprinzip. Wenn Sie die Bedeutung kennen, geht die Karte eine Box weiter. Sind Sie sich unsicher oder kennen Sie die Bedeutung nicht, müssen Sie die Karte noch weiter üben. Die Karte bleibt bei unsicher in der Box oder geht eine Box zurück.


                  1. Klicken Sie auf 

                  2. Sie können jetzt wählen, welche Lernkarten Sie lernen möchten.

                  Sie können wählen nach Karten in einer bestimmten Box, alle Karten etc.
                  Sie können wählen, ob Sie zuerst die Vorderseite (das Wort) oder die Rückseite (die Erklärung) sehen möchten.

                  3. Sie sehen jetzt die Karten. Mit dem Symbol drehen Sie die Karte.

                  4. Sie können die Lernkarte mit den Buttons markieren.
                  Gewusst: Sie kennen die Bedeutung für das Wort oder den Ausdruck auf der Karte. Die Karte geht in die nächste Box.
                  Unsicher: Sie kennen die Bedeutung für das Wort oder den Ausdruck, sind sich aber nicht ganz sicher. Sie möchten das Wort noch weiter üben. Die Karte bleibt in dieser Box.
                  Nicht gewusst: Sie kennen die Bedeutung für das Wort oder den Ausdruck nicht. Die Karte geht in die vorherige Box zurück.


                  Mindmap


                  Wo finde ich die Mindmap im Kursraum?

                  Eine Mindmap wird im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

                  Was kann ich in einer Mindmap machen?

                  In einer Mindmap können Sie allein oder gemeinsam mit anderen Ideen sammeln und ordnen oder Wörternetze erstellen. Sie können die Mindmap am Ende in einer Galerie veröffentlichen.
                  In einer Mindmap können Sie z. B.:

                  • ein Wörternetz zu einem Thema erstellen,
                  • Ideen für eine Aufgabe sammeln und ordnen usw.

                  Wie funktioniert die Mindmap?

                  1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen .

                  2. Mindmaps können als leere Mindmaps oder mit vorangelegten Inhalten angelegt sein. Klicken Sie mit der Maus auf einen Knotenpunkt. Sie können den Knotenpunkt bearbeiten oder mit "Kind-Knoten hinzufügen" einen Unterknoten einfügen.

                  3. Klicken Sie auf den Knoten, den Sie bearbeiten möchten, und tragen Sie als Titel den Text ein, der auf dem Knoten stehen soll. Die Beschreibung erscheint, wenn Sie mit der Maus über den Knoten fahren.

                  3. Zu jedem Eintrag kann über "Bild hochladen" auch ein Bild hinzugefügt werden.

                  5. Erst, wenn Sie "Apply" klicken, werden Ihre Einträge in die Mindmap übernommen.

                  6. Möchten Sie einen Knotenpunkt entfernen, klicken Sie auf den Knoten und drücken Sie die Taste "Entf" (Entfernen) auf Ihrer Tastatur.
                  Achtung: Wenn Sie Ihre private Mindmap bearbeiten, können Sie ohne Weiteres löschen. Wenn Sie gemeinsam mit Anderen eine Mindmap bearbeiten, löschen Sie nichts ohne Rückfrage!

                  7. Wenn Ihr Mindmapeintrag fertig ist, klicken Sie auf . Damit wird Ihr Eintrag gespeichert.

                  8. Vergessen Sie nicht, bei einer gemeinsamen Mindmap <Unlock> zu klicken. Damit geben Sie die Mindmap zur Bearbeitung auch für Andere frei.

                  9. Sie können Ihre Mindmap jederzeit bearbeiten und ergänzen.

                  10. Klicken Sie auf <Zum Beurteilen einreichen>, damit Ihr Tutor Ihre Mindmap sehen und bewerten kann.

                  11. Hat Ihr Tutor die Einstellungen der Mindmap entsprechend gesetzt, können Sie mit <Teilen> Ihre individuelle Mindmap mit Anderen teilen. Die geteilten Mindmaps sehen Sie über "Galerie ansehen".


                  Portfolio


                  Wo finde ich das Portfolio im Kursraum?

                  Ein Portfolio ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

                  Was kann ich in einem Portfolio machen?

                  Ein Portfolio ist eine Art Sammelmappe von Produkten aus dem Kurs. Ihre Aufgaben im Portfolio können nur Sie und Ihre Tutorin / Ihr Tutor lesen. Ihre Tutorin / Ihr Tutor kann Ihnen dazu Kommentare schreiben. Im Portfolio können Sie z. B.:

                  • Ihr Lerntagebuch führen, wo Sie Ihren Lernfortschritt notieren,
                  • die Zielaufgaben der einzelnen Lektionen bearbeiten usw.

                  Wie funktioniert das Portfolio?

                  1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen
                  2. Um etwas ins Portfolio zu schreiben, klicken Sie auf

                  3. Das Portfolio ist wie ein Buch angelegt. Oben links sehen Sie ein Inhaltsverzeichnis. Sie können so zu jedem Kapitel springen. In den Kapiteln finden Sie den Button

                  4. Jetzt sehen Sie ein Editorfenster und können Ihren Portfolioeintrag für das Kapitel schreiben. Ihr Portfolioeintrag braucht einen Titel. Den Text schreiben Sie ins Feld "Content". 

                  4. Wenn Ihr Portfolioeintrag fertig ist, klicken Sie auf  Ihr Beitrag ist jetzt für Ihre Tutorin / Ihren Tutor sichtbar.

                  5. Wenn Sie einen Beitrag schreiben möchten, den nur Sie sehen können, wählen Sie bei Visibility "Unsichtbar" aus. Sie können den Beitrag sehen, aber Ihr Tutor / Ihre Tutorin kann den Beitrag nicht sehen.

                  6. Sie können Ihren Portfolioeintrag jederzeit bearbeiten und ergänzen. Neben Ihrem Eintrag finden Sie Bearbeitungszeichen.

                  • Das Symbol ganz links (Papier und Stift) bedeutet, Sie können Ihren Eintrag bearbeiten.
                  • Mit dem Kreuzsymbol löschen Sie Ihren Eintrag.
                  • Das offene Auge heißt, der Eintrag ist für Ihre Tutorin / Ihren Tutor sichtbar. Klicken Sie auf das Auge, schließt es sich. Der Eintrag ist jetzt nur für Sie sichtbar.
                  • Mit dem grauen Symbol können Sie Ihren Eintrag mit den anderen teilen. Normal sind Einträge im Portfolio nur für Sie und Ihre Tutorin / Ihren Tutor sichtbar. Das Symbol sieht so aus wie oben. Wenn Sie den Eintrag mit anderen teilen, ändert sich das Symbol: Jetzt können alle im Kurs diesen Eintrag sehen und auch kommentieren.

                  7. Hier können Sie auch die Rückmeldung/Kommentare Ihrer Tutorin / Ihres Tutors finden.


                  Das Portfolio exportieren

                  Sie können das Portfolio mit Ihren Einträgen auch drucken oder exportieren. Im Portfolio finden Sie diese Funktionen rechts oben.

                  Sie finden diese Funktionen auch im Block "Einstellungen" auf der linken Seite.


                  Weitere Hinweise

                  • Informationen, wie Sie in den Portfolioeintrag Links einfügen, finden Sie hier.
                  • Informationen, wie Sie in den Portfolioeintrag Bilder einfügen, finden Sie hier.
                  • Informationen, wie Sie in den Portfolioeintrag Audios einfügen, finden Sie hier.

                  Test


                  Wo finde ich den Test im Kursraum?

                  Ein Test ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

                   

                  Was kann ich in einem Test machen?

                  Im Test bearbeiten Sie Übungen und können sofort nach der Abgabe Ihrer Antworten Kommentare und Bewertung bekommen. Im Test können Sie z. B.:

                  • Aufgaben zu einem Hörtext, einem Lesetext oder einem Video erfüllen,
                  • Testaufgaben zu der letzten Lektion / zum letzten Thema erfüllen,
                  • sich an einer Rallye beteiligen usw.

                   

                  Wie funktioniert der Test?

                  1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen

                  2. Sie sehen eine kurze Information zum Test. Klicken Sie den Button und beginnen Sie den Test. Diese Seite kann auch fehlen. Dann können Sie den Test direkt beginnen.

                  3. Erfüllen Sie die Aufgaben im Test. Lesen Sie dabei die Aufgabenformulierungen sehr aufmerksam.

                  4. In manchen Tests können Sie beim Bearbeiten Prüfen, ob Ihre Antwort richtig oder falsch ist. Sie sehen dann den Button Danach sehen Sie Ihre richtigen und falschen Antworten und können vielleicht noch einmal versuchen.

                  5. Am Ende klicken Sie auf <Weiter>, dann auf Das Programm fragt Sie noch einmal, ob Sie sicher sind.



                  Klicken Sie auch hier auf <Abgabe>. Dieser Versuch ist jetzt beendet und Sie sehen eine Übersicht. In der Übersicht sehen Sie die richtigen und falschen Antworten und die Lösungen zu den Fragen.

                  6. Wenn Sie jetzt wieder auf den Test klicken, sehen Sie den Button Sie können einen neuen Versuch starten.


                   


                  Übung


                  Wo finde ich die Übung im Kursraum?

                  Eine Übung ist im Kursraum mit dem Zeichen angezeigt.

                   

                  Was kann ich in einer Übung machen?

                  In einer Übung können Sie  z. B.:

                  • Aufgaben zu einem Hörtext, einem Lesetext oder einem Video erfüllen,
                  • Testaufgaben zu der letzten Lektion / zum letzten Thema erfüllen,
                  • sich an einer Rallye beteiligen usw.

                   

                  Wie funktioniert die Übung?

                  1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen
                  2. Sie sehen eine kurze Information zum Test. Klicken Sie den Button und beginnen Sie. Diese Seite kann auch fehlen. Dann können Sie die Übung direkt beginnen. 
                  3. Erfüllen Sie die Aufgaben. Lesen Sie dabei die Aufgabenformulierungen sehr aufmerksam
                  4. Sie bekommen direkt am Ende die Lösung und Ihre Bewertung.

                   



                  Wiki


                  Wo finde ich das Wiki im Kursraum?

                  Ein Wiki ist im Kursraum mit dem Zeichen  angezeigt.

                   

                  Was kann ich in einem Wiki machen?

                  Ein Wiki ist der Wikipedia ähnlich: Es besteht aus einer oder mehreren Textseiten, die man zusammen bearbeiten kann, so kann jeder einem gemeinsamen Resultat etwas beitragen. Sie können in den Wikis z. B.:

                  • gemeinsam einen Text (Geschichten, Märchen usw.) schreiben,
                  • zusammen oder in Kleingruppen Informationen sammlen, sie dann bearbeiten, sich gegenseitig korrigieren und ergänzen,
                  • Ideen zu einem Thema sammeln usw.

                   

                  Wie funktioniert das Wiki?

                  1. Klicken Sie auf die Überschrift zum Zeichen
                  2. Um Ihren Text ins Wiki zu schreiben, klicken Sie auf klicken Sie über der Seite auf "Bearbeiten". Sie sehen dann den Editor und können Ihren Text schreiben.


                  Beachten Sie bitte: Ein Wiki kann nicht von mehreren Personen gleichzeitig bearbeitet werden. Sie bekommen die Information, wenn jemand im Wiki arbeitet und müssen warten, bis diese Person fertig ist.

                  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie unten auf <Speichern>. Wenn Sie sehen möchten, wie Ihr Text aussieht, klicken Sie auf <Vorschau>. Erst, wenn Sie auf <Speichern> klicken, ist ihr Text gesichert.
                  4. Sie können Ihren Text später jederzeit weiter bearbeiten.

                  5. Beachten Sie bitte: Man soll mit den Einträgen der anderen sehr vorsichtig sein, Sie können die Einträge verbessern, ergänzen, erweitern, aber bitte löschen Sie keine Einträge, die Sie nicht selbst geschrieben haben.


                  Auf Unterseiten arbeiten


                   Für die Gruppenarbeit sind oft Unterseiten im Wiki angelegt. Auf der Startseite sehen Sie dann die Links zu den Unterseiten.

                  Klicken Sie hier nicht auf "Bearbeiten". Klicken Sie auf den Link zur Seite für Ihre Gruppe und dort auf Bearbeiten. Jetzt können Sie Ihren Text schreiben.

                  Bitte löschen und ändern Sie die Links zu den Unterseiten nicht. Die Texte der Unterseiten gehen sonst verloren.

                  Weitere Hinweise

                  • Informationen, wie Sie in Ihren Wiki-Eintrag Links einfügen, finden Sie hier.
                  • Informationen, wie Sie in Ihren Wiki-Eintrag Bilder einfügen, finden Sie hier.
                  • Informationen, wie Sie in Ihren Wiki-Eintrag Audios einfügen, finden Sie hier.